1999

Preisträger des Jahres 1999

1. Preis:Dr. Rüdiger Haude und
Thomas Wagner
für
»Herrschaftsfreie Institutionen. Studien zur Logik ihrer Symbolisierungen und zur Logik ihrer theoretischen Leugnung«
2. Preis:Bernd Müller und
Carsten Herzog
für

»Umstrukturierungen im sozialen Bereich im Spiegel des Neoliberalismus - Versuch einer kritischen Skizzierung am Beispiel der Situation behinderter Menschen«

3. Preis:Anne Philipp
für
»Zum Werden des songzeitlichen Weltbildes: Sozial- und ideengeschichtliche Aspekte der Vorbereitung neokonfuzianischen Denkens«