5. März 2018 Film Afro.Deutschland

Warm-up Veranstaltung zur Ausstellung EDEWA

Information

Veranstaltungsort

"Wir AG"
Martin-Luther-Straße 21
01099 Dresden

Zeit

05.03.2018, 19:00 - 21:00 Uhr

Zugeordnete Dateien

Afro.Deutschland
Afro.Deutschland Urheber: Deutsche Welle
Mit Jana Pareigis (Produzentin, Journalistin u.a. ZDF-Morgenmagazin)
Eine gemeinsame Veranstaltungsreihe von DRESDENpostkolonial, VVN BdA Region Dresden, Kunsthaus Dresden, Dresden für Alle und der RLS Sachsen mit Unterstützung von Weiterdenken - Heinrich-Böll-Stiftung Sachsen, initiiert von Mareike Fritz

Wie lebt es sich in Deutschland mit schwarzer Hautfarbe? Dieser Frage geht der Dokumentarfilm "Afro.Deutschland" nach. Die Journalistin Jana Pareigis (u.a. ZDF Morgenmagazin) verknüpft ihre biografischen Erfahrungen mit der Geschichte von Schwarzen in Deutschland - vo rn der Kolonialzeit bis heute. Jana Pareigis begegnet anderen Afro-Deutschen, etwa dem Rapper Samy Deluxe, der Hundetrainerin Indira Paasch und dem Zeitzeugen Theodor Michael, der in der NS-Zeit in Völkerschauen auftreten musste. Sie schildern, wie es ist, als schwarzer Mensch in Deutschland zu leben.

Standort