24. Oktober 2017 Diskussion/Vortrag Politik und Religion

Information

Veranstaltungsort

Rosa-Luxemburg-Stiftung Sachsen
Harkortstraße 10
04107 Leipzig

Zeit

24.10.2017, 19:48 - 21:00 Uhr

Zugeordnete Dateien

Mit Henry Lewkowitz (Philosoph, Geschichts- und Politikwissenschaftler)

Eine philosophische Auseinandersetzung mit dem Problem ihrer Unvereinbarkeit
In Zeiten zunehmender religiöser Konflikte, sowohl auf nationaler als auch auf internationaler Ebene, versucht Henry Lewkowitz eine Klärung über die Ursachen und mögliche Antworten für die Lösung dieses Problems aufzuzeigen. Wie kann eine säkulare Gesellschaft mit einem nicht diskursiv verhandelbaren „religiösen Kern“ einer Glaubensgemeinschaft umgehen? Wie will und sollte sie den säkularen Umgang mit Religion und religiösen Einstellungen institutionell gestalten, ohne der Gefahr von prinzipiellen Bevorzugungen einerseits und Benachteiligungen andererseits anheimzufallen.

Standort