19. Mai 2018 Diskussion/Vortrag Die FPÖ & die neue Rechte in Deutschland

Information

Veranstaltungsort

AZ Conni
Rudolf-Leonhard-Straße 39
01097 Dresden

Zeit

19.05.2018, 15:30 - 17:30 Uhr

Themenbereiche

Ungleichheit / Soziale Kämpfe

Zugeordnete Dateien

Mit Stephan Grigat (Permanent Fellow am Moses Mendelssohn Zentrum der Uni Potsdam)
Eine gemeinsame Veranstaltung des AZ Conni und der RLS Sachsen

Als eine der ältesten und erfolgreichsten rechtsradikalen Parteien hat die FPÖ Vorbildcharakter für andere Parteien rechts vom klassischen Konservativismus in Europa. Auch die neue Rechte in Deutschland hat stets neidisch auf die Erfolge der österreichischen Freiheitlichen geschaut. Um den Modellcharakter der FPÖ und ihre aktuelle Ausrichtung zu verstehen, gilt es die vergangenheitspolitischen Diskussionen über den Umgang mit dem Nationalsozialismus, die Positionierungen zum Antisemitismus und zur muslimischen Einwanderung und die außenpolitische Bündnispolitik der Freiheitlichen genauer unter die Lupe zu nehmen.

Standort