Publikation Ungleichheit / Soziale Kämpfe - Gesellschaftstheorie Die Biotechnische Revolution. Naturwissenschaftliche und Gesellschaftstheoretische Aspekte.

Texte zur Philosophie Heft 13. Autor*innen: Rolf Löther, Helmut Böhme, Ernst Luther, Reinhard Mocek, Frank Richter

Information

Erschienen

Oktober 2003

Zugehörige Dateien

Naturwissenschaftliches Weltbild und Gesellschaftstheorie - Kolloquium am 26. April 2003 in Dresden.

Inhalt
  • Vorwort (S. 5f)
  • Rolf Löther: Biotechnik - Bioethik - Biopolitik. Versuch einer Übersicht. (S. 7-22)
  • Helmut Böhme: Genetik - Wissenschaft zwischen Fortschritt und Konflikt? (S. 23-44)
  • Ernst Luther: Der Beginn des menschlichen Lebens im Zugriff der Biomedizin. (S. 45-73)
  • Reinhard Mocek: Auf den Spuren der proletarischen Rassenhygiene. (S. 75-97)
  • Frank Richter: Auf der Suche nach Fundamenten - Historischer Materialismus und Biotechnologie. (S. 99-122)
  • Autoren. (S. 123f.)

Rosa-Luxemburg-Stiftung Sachsen e.V., Leipzig, 2003, 124 S.

Bestellhinweis

Die gedruckten Publikationen der Rosa-Luxemburg-Stiftung Sachsen werden kostenlos zur Verfügung gestellt. Wir bitten lediglich um die Versandkosten.

Bestellungen bei der Rosa-Luxemburg-Stiftung Sachsen unter: info@rosalux-sachsen.de, Tel: 0341-960 85 31

Gern können zur Finanzierung unserer Bildungsarbeit auch Spenden auf folgendes Konto überwiesen werden:

IBAN: DE12 4306 0967 1091 8456 00

Diese Publikation und ihre Digitalisierung wird mitfinanziert durch Steuermittel auf Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts.