12. September 2020 Lesung/Gespräch Eine Partei in der Transformation - von der SED zur heutigen LINKEN

REIHE: Der lange Schatten der SED - Die DDR und die 90er in der kritischen linken Aufarbeitung

Information

Veranstaltungsort

Garten im Hinterhof des Café Baba T.
Georg-Schwarz-Straße 9
04177 Leipzig

Zeit

12.09.2020, 16:00 - 18:00 Uhr

Themenbereiche

Deutsche / Europäische Geschichte, Parteien- / Bewegungsgeschichte, Demokratischer Sozialismus, Gesellschaftstheorie, 30 Jahre 89/90

Zugeordnete Dateien

Mit Dr. Ilse Lauter (ehemalige Stadträtin in Leipzig) und Michael Lauter (Leipzig)
Eine gemeinsame Veranstaltung der Abgeordnetenbüros linXXnet und INTERIM und der RLS Sachsen

Im Rahmen eines Erzählcafés erzählen Ilse und Michael Lauter von ihren Erlebnissen als SED-Mitglieder, über Ablösungsprozesse und Diskussionen als Akteure der Transformation der SED in die PDS und später DIE LINKE und bis heute aktive Parteimitglieder. Es soll über die Geschichte, Brüche und Aufarbeitungsprozesse gesprochen und diskutiert werden sowie in wie fern der erlebte Transformationsprozess die Partei bis heute prägt.

Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.

Standort

Kontakt

RLS Sachsen

Telefon: +49 341 96085 13