20. Januar 2021 Diskussion/Vortrag Joe Biden: ein Sieger als Verlierer

Zum Ausgang der US-Präsidentschaftswahl 2020

Information

Veranstaltungsort

Online
Livestream

Zeit

20.01.2021, 19:00 - 21:00 Uhr

Themenbereiche

Gesellschaftstheorie, Kapitalismusanalyse, Parteien / Wahlanalysen, Wirtschafts- / Sozialpolitik, USA / Kanada, Online/Livestream

Zugeordnete Dateien

Mit Ingar Solty (Rosa-Luxemburg-Stiftung) und Stefanie Ehmsen (Rosa-Luxemburg-Stiftung, Moderation)
Livestream unter: https://www.facebook.com/rosalux.sachsen/live (man benötigt keinen FB-Account, um zuschauen zu können)

Seit 1933 wird der US-Präsident am 20. Januar, um 12 Uhr nach der erfolgten Präsidentenwahl in das Amt eingeführt. Damit läuft die Inauguration von Joe Biden zu Beginn unserer Veranstaltung seit genau 2 Stunden. Die Biden-Präsidentschaft steht seit der Wahl vor großen Schwierigkeiten: Donald Trumps Agieren, das Bidens Legitimität in Teilen der Bevölkerung beschädigt; die Covid19-Pandemie, die weiterhin grassiert; eine wirtschaftliche Rezession, unter der viele Menschen leiden. Zudem besitzen die Demokraten eventuell keine Mehrheit im Senat. Im Obersten Gerichtshof kam es durch die Neubesetzungen Trumps zu einer starken Verschiebung nach rechts. Auch deshalb wird es für Joe Biden schwer, Donald Trumps Politik rückgängig zu machen. Aber will er das überhaupt? Im Wahlkampf hat er sich zumindest immer wieder gegen Forderungen wie ein öffentliches Gesundheitssystem für alle und einen sozialökologischen Green New Deal gestellt. Sein Wahlkampf zielte jedoch eher auf das traditionell konservative Bürgertum.
Was will Joe Biden im Bereich der Wirtschaftspolitik, der internationalen Beziehungen, der Rüstungsausgaben oder dem schwelenden Konflikt zwischen den USA und China ändern?
Die Veranstaltung mit dem USA-Experten Ingar Solty versucht, Antworten auf diese Fragen zu finden.

TEILNAHME-INFOS:
» Live-Übertragung der Podiumsdiskussion am 20. Januar um 19 Uhr:
https://www.facebook.com/rosalux.sachsen/live 
Über den Link kann die Diskussion auch ohne Facebook-Konto verfolgt werden.
 
» Nach dem Livestream öffnen wir die Runde und ihr könnt euch über Zoom dazuschalten, um eure Fragen zu stellen und mitzudiskutieren. (Die gemeinsame Diskussion wird nicht aufgezeichnet oder online übertragen.)
https://us02web.zoom.us/j/84195369200
Meeting-ID: 841 9536 9200
Kenncode: 252338

Kontakt

RLS Sachsen

Telefon: +49 351 80403 02