14. März 2018 Diskussion/Vortrag Die Türkei heute

wie Erdoğan seine Macht sichert

Information

Veranstaltungsort

Rothaus e. V.
Lohstraße 2
09111 Chemnitz

Zeit

14.03.2018, 18:30 - 20:30 Uhr

Zugeordnete Dateien

mit Florian Kistner (Politikwissenschaftler)
Eine Veranstaltung der RLS Sachsen in Kooperation mit dem Rothaus

Seit ein paar Jahren ist die Türkei in den Medien omnipräsent: Egal ob es um die Einschränkung von Freiheit, den Militärputsch, Korruption oder den Krieg gegen die Kurden geht, fast jeden Tag erhalten wir neue Nachrichten darüber, wie Erdoğan seine Macht ausbaut. Können wir schon von Autokratie reden? In diesem Vortrag wird die Türkei als Regime klassifiziert. Anhand eines politikwissenschaftlichen Modells soll erläutert werden, mit welchen Methoden der türkische Präsident sein Regime zu stabilisieren versucht, und ob es sich dabei um aussichtsreiche Strategien handelt.

Standort