1. März 2024 Ausstellung/Kultur Ausstellungseröffnung "Enteignung"

Zur Geschichte eines umkämpften Begriffs

Information

Veranstaltungsort

Zentralwerk
Riesaer Straße 32
01127 Dresden

Zeit

01.03.2024, 19:00 - 21:00 Uhr

Themenbereiche

Kapitalismusanalyse, Stadt / Kommune / Region, Wirtschafts- / Sozialpolitik

Zugeordnete Dateien

Mit Theresa Kühnert (Ausstellungsteam), Moderation: Leon Rosa Reichle

Eröffnung der Ausstellung „Enteignung. Zur Geschichte eines umkämpften Begriffs“. Gemeinsam mit den Macher*innen der Ausstellung begeben wir uns auf eine historische Spurensuche zu Enteignungen und skizzieren Momente von Enteignungen in Berlin und darüber hinaus.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

 

Die Ausstellung ist vom 01. März bis 08. April im Zentralwerk zu sehen und immer donnerstags bis sonntags von 15.00 bis 20.00 Uhr geöffnet.

 

In Kooperation mit der Rosa-Luxemburg-Stiftung: Gesellschaftsanalyse und politische Bildung e.V.

 

Standort